Yoga

Zuallererst ist der Atem.

 

Die Stille zwischen zwei Atemzügen.

 

Die Stille zwischen zwei Gedanken.

 

Der Atem schlägt die Brücke zwischen Körper und Geist.

 

Yoga ist bewegte Meditation.

 

Als Yogalehrerin biete ich folgendes an:

 

  • Einzelbegleitung (Fokus Körper/Psyche)
  • Gruppenkurse
  • Business Yoga Kurse
  • Workshops und Specials
  • Geführte Meditationen/Entspannungsreisen

 

Im Raum Berlin unterrichte ich seit 2013 regelmäßig Hatha Yoga Klassen; hauptsächlich in Organisationen für MitarbeiterInnen und im Hochschulsport der HU Berlin. Zusätzlich leite ich geführte Meditationen und Business Yoga Kurse am Arbeitspaltz an. Darüberhinaus biete ich regelmäßig Yoga Workshops und Specials an. Informationen hierzu findest Du unter Aktuelles.


Ich habe in der Tradition nach Swami Sivananda gelernt (200 Stunden) und mich anschließend kontinuierlich weitergebildet, u. a. bei Workshops von
Kino MacGregorMoritz Ulrich, Lilla Wuttich und Alexander Kröker. Im Dezember 2018 werde ich meine Multi Style Ausbildung bei Trimurti Yoga (300 Stunden) absolviert haben.  Ich bin Mitglied im Berufsverband der Yoga Vidya Lehrer/innen (BYV) und dem Zweigverband Business Yoga (BYV).                 

 

Was bedeutet Yoga für mich?

  • Wohlbefinden, Klarheit und innere Ruhe kultivieren
  • Körperliche Kräftigung und Förderung der Beweglichkeit 
  • Spirituelle Praxis für Geist und Seele
  • Ein Geschenk, das ich in Dankbarkeit und Demut erhalten habe