11. März 2020
In diesem Artikel habe ich den Erfahrungsbericht einer Coachingklientin mit Impulsen einer meiner Lieblingscoaches - Tony Robbins - verbunden.
08. Januar 2020
Nach 7 Jahren bin ich zurück bei Yoga Vidya in Bad Meinberg. Viel ist geschehen seitdem. Nicht nur in meinem Leben, sondern auch hier. Ich bin für ein mehrtägiges Schweige-Meditations-Retreat angemeldet. Wie das so war, erzähle ich Dir hier.
01. Januar 2020
Was haben Alkohol und Essen gemeinsam? Den Kontrollverlust. Zumindest in meinem Leben. Oft in meinem Leben habe ich mir gewünscht, mit „der Droge Essen“ aufzuhören. Aber man muss ja essen. Alkohol trinken nicht. Dem wollte ich aber nie abschwören.
01. Oktober 2019
Wenn Du an Yoga denkst, an was denkst Du dann? Sich wie eine Brezel verbiegen? Rumliegen und atmen? Überspitzt ausgedrückt sind das gängige Vorstellungen. Die Yoga Philosophie beschreibt, neben den Körperübungen, jedoch noch andere Wege. Über die Jahre habe ich einen Weg gefunden Elemente dieser überlieferten Tradition in meinen Coachings einzusetzen.
01. Juli 2019
Im Jahr 2013 begann ich Yoga zu unterrichten. Ich hatte das nicht geplant. Das kam eher aus der Not heraus. Wie ich heute – 6 Jahre später – angehende Lehrerinnen* unterstütze ihren Weg zu gehen, liest Du hier. Alles begann mit einer Vertretungsanfrage.
01. März 2019
Mir wird ganz oft gesagt, dass ich so fröhlich sei. Oder positiv. Ein Sonnenschein. Das ist auch so. Wahrscheinlich glauben viele, ich sei schon immer so gewesen. Das ist nur zum Teil richtig. Lange Zeit im meinem Leben war mir die Fröhlichkeit abhanden gekommen. In diesem Artikel will ich davon erzählen und über vier Dinge sprechen, die mir helfen positiv zu bleiben.