Ehrenamt

 

Zurück zu geben ist für mich ein wichtiger Bestandteil meines Lebens.

 

So war ich bis 2017 für einige Jahre im Dünja Mädchen-Kultur-Treff engagiert; unter anderem 3 Jahre als Bildungspatin.

 

 

Seit 2020 engagiere ich mich als Lebens- und Sterbebegleiterin beim Unionhilfswerk. Dazu absolviere ich bis Mai 2020 eine 7-monatige Ausbildung.

 

Meine Einsätze finden auf der palliativen Geriatrie im Franziskus Krankenhaus statt.

 

 

 

 

In meinem Wirtschaftspsychologie Studium habe ich den Schwerpunkt  Personalwesen gewählt, was auch den ganzen Bereich Recruitment umfasst.

 

Um von diesem Wissen zurückzugeben, habe ich in  Zusammenarbeit mit Tranaidency in Berlin und Köln bereits mehrmals Bewerbungstrainings durchgeführt.

 

Diese Workshops richten sich an junge Erwachsene nicht-deutscher Herkunftssprache.  Dabei widmen wir uns in 3 Sessions den Themen Anschreiben, Lebenslauf und Bewerbungsgespräch. Diese Veranstaltungen sind stets eine Bereicherung für meine Arbeit.